Die Regionalzeitung der Süd-Weststeiermark - Auflage: 40.000 Stück

Nächste Ausgabe: 7. Juli 2022

© shutterstock.com

Bunt wie das Leben selbst und österreichweit in dieser Form einzigartig präsentieren sich die 1. Großkleiner „Pride Tage“.

Unter dem Motto „Lache, Liebe & Lebe!“ wird an sechs Locations unterschiedlichstes Programm geboten. Die Eröffnung feiert man am Freitag, 24. Juni, 17 Uhr, beim Gemeindezentrum, wo dann auch die Regenbogen-Flagge im Wind der Toleranz wehen wird.
Am Samstag, 25. Juni, um 10 Uhr, trifft man sich am Outdoorplatz zum Bogensport mit Erika & Nina, bevor um 14 Uhr das Hallstattzeitliche Musuem hamuG seine Pforten öffnet. Mit einem dichten Programm – Wanderung zur Pogleihütte, Kinoabend „Love Simon“, Weinverkostung & Jause, Gin, Sprudel & Co. in Martins Wine & Spirit Bar und einem großen Pride-Fest (ab 15 Uhr am Weindörfl-Platz) – finden die „Pride Tage“ am Sonntag, 26. Juni, ihren ­Ausklang.
Anmeldungen für Bogensport, Wanderung, Kinoabend und Weinverkostung nimmt Martin Fahrenberger-Zirngast unter 0676/77 06 807 entgegen.

Das detaillierte Programm und ­weitere Infos: pridetage.at