Die Regionalzeitung der Süd-Weststeiermark - Auflage: 40.000 Stück

Nächste Ausgabe: 25. Mai 2022

Donnerstag, 5. und Freitag, 6. Mai – bis 21 Uhr – lädt das Autohaus Poprask zur langen Nacht der E-Mobilität. Die neuesten MG-, Mitsubishi- und Maxus-Modelle stehen zur Testfahrt bereit. Lassen Sie sich elektrisieren!

Am Puls der Zeit trägt man im Autohaus Poprask in Deutschlandsberg und Eibiswald dem Trend zur E-Mobilität Rechnung.
2021 holte sich Christian Poprask mit der Traditionsmarke MG Motors einen starken Hersteller alternativer Antriebe ins Haus. „Mit Modellen wie den MG Marvel R und MG ZS EV haben wir vollelektrische Alltagsbegleiter mit bis zu 440 Kilometer Reichweite im Programm. Seit März ergänzt der MG 5 – der erste vollelektrische Kombi der Welt – die Modellpalette und wer lieber einen Plug-in-Hybrid fährt, der greift zum MG EHS“, verweist Poprask auf Angebotsvielfalt. Ein fantastisches Fahrgefühl vermittelt der Allrad Mitsubishi Eclipse Cross PHEV (Plug-in-Hybrid).
Und weil Elektromobilität auch bei Unternehmen großes Thema ist, konnte man mit MAXUS einen Hersteller von vollelektrischen Nutzfahrzeugen gewinnen.
Lange Nacht – 5. und 6. Mai, jeweils bis 21 Uhr – nutzen und E-Mobilität hautnah „erfahren“.

www.poprask.at