Die Regionalzeitung der Süd-Weststeiermark - Auflage: 43.500 Stück

Nächste Ausgabe: 9. Februar 2023

Bgm. Christoph Zirngast (2. v. li.) bei der Zertifikatsverleihung in Zagreb.

In Zagreb konnte der Großkleiner Bgm. Christoph Zirngast das Zertifikat für die „Iron Age Danube Route“ als europäische Kulturroute entgegennehmen.

Die „Iron Age Danube Route“ – ist eine grenzenüberschreitende Kulturroute, die prominente Fundplätze aus der Eisenzeit aus sieben Ländern miteinander verbindet. In der Steiermark ist die Route mit vier Mitgliedern vertreten. Mit ihrer ­einmaligen prähistorischen Landschaft und ihrem neugestalteten hallstattzeitlichen Museum gehört der Route auch die Marktgemeinde Großklein an.
Das diesbezügliche Zertifikat konnte Bgm. Christoph Zirngast jüngst in Zagreb entgegennehmen.

„Bei uns in Großklein kann jeder in die historische Zeit direkt eintauchen. Sei es im nachgebauten hallstattzeitlichen Gehöft auf dem Burgstallkogel oder im neugestalteten hallstattzeitlichen Museum Großklein (hamuG). Wir alle sind stolz auf unser historisches Erbe und laden alle Interessierten zu uns ein, diesen besonderen Schatz zu erleben“, formulierte der Ortschef im Rahmen der Verleihung. •